7 Tage kenianische Wildtiersafari (Camping)

0
Preis
Aus$1,664
Buchungsformular
Anfrageformular
Vollständiger Name*
E-Mail-Addresse*
Kontakt Nummer*
Land Herkunft*
Anzahl der Gäste*
Wo haben Sie von uns gehört?*
Ihre Anfrage*
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Bitte wählen Sie alle erforderlichen Felder aus, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Buchung fortsetzen

Auf der Wunschliste speichern

Für das Hinzufügen von Artikeln zur Wunschliste ist ein Konto erforderlich

2646

Wichtige Details

  • Unsere Touren sind private Touren nur mit Reiseleiter.
  • Minimum Gast 2 und Maximum 24 pro Gruppe.
  • Solo-Reisende zahlt 80% extra auf den Standardtarif für die Tour zu laufen
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren zahlen den halben Preis und darüber zahlen den vollen Preis
  • Babys unter 6 Jahren sind kostenlos.

Haben Sie eine Frage?

Zögern Sie nicht, uns anzurufen. Wir Team ist hier, um mit Ihnen zu sprechen.

+264 81 8211 521

info@safariworldtours.com

Warum bei uns buchen?

  • Unkomplizierte Bestpreisgarantie
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr verfügbar
  • Handverlesene Touren & Aktivitäten
7 Tage / 6 Nächte

7 Tage kenianische Wildtiersafari (Camping)

0
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Maximale Personenzahl: 26
  • 18. Jan. - 21. Dez.
  • Mindestalter: 10+
  • Abholung: Flughafen

Tourdetails:

Diese 7-tägige kenianische Wildtiersafari führt Sie zum Amboseli Park, der Heimat von Elefanten, Gnus, Büffeln, Gazellen, Löwen, Geparden, Affenfamilien und seltenen Vogelarten. Am frühen Abend lichten sich die Wolken und legen die schneebedeckte Kuppel des Kilimanjaro frei. In der Masai Mara haben Sie die Möglichkeit, die „BIG FIVE“ zu sehen: Löwe, Elefant, Nashorn, Büffel und Leopard. Gnus, Zebras, Geparden und Gazellen, andere Arten afrikanischer Wildtiere. Dies wird ein unvergessliches Erlebnis geben.

Tour-Highlights:

  • Diese 7-tägige Safari umfasst das Beste von Kenia mit zwei Nächten in der Masai Mara und einer Nacht im Lake Naivasha.
  • Besuche Kenias berühmteste Nationalparks und Reservate, darunter Masai Mara, Lake Nakuru und Amboseli National Park.
  • Diese Safari besucht die besten Parks in Kenia in Bezug auf Wildtiervielfalt, Flora und Fauna und großartige Landschaften.

<>Reisefakten:

Reiseziele Unterkunft Nächte Mahlzeiten
Amboseli-Nationalpark Kimana Amboseli Tented Camp 2 Nächte D, B&B
Nairobi Upper Hill Nairobi Radisson Blu-Hotel 1 Nacht D, B&B
Masai Mara Mara Springs Safaricamp 2 Nächte D, B&B
 See Naivasha Fischerlager 1 Nacht D, B&B

 

Beinhaltet

  • Qualifizierter professioneller Fahrer-Guide
  • Fahrzeug / Kraftstoff
  • Parkeintrittsgebühren laut Reiseverlauf
  • Passagierhaftung 15%
  • Mehrwertsteuer 2% Tourismusabgabe
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft
  • Frühstück und Abendessen für den Kunden
  • Campingausrüstung (ohne Schlafsack/Kissen/Trage)

Ausschließt

  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Eintrittsgelder, die nicht im Reiseplan erwähnt sind
  • Schlafsack – kann gegen eine Tagesgebühr von USD 2,8 / NAD 45,00 gemietet werden
  • Trage – kann gegen eine Tagesgebühr von USD 3,4 / NAD 60,00 gemietet werden
  • Kissen (einfach zu kaufen)
  • Mahlzeiten nicht erwähnt
  • Getränke in Lodges und unterwegs (alkoholische, alkoholfreie Getränke und Wasser)
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Tipps für Reiseleiter
  • Internationale Flüge und Flughafengebühren
  • Artikel, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
Zahlungsanweisungen

• Bei der Buchung ist eine nicht erstattungsfähige Anzahlung in Höhe von 10% erforderlich, um die Buchung der Tour/Aktivität zu bestätigen.
Unterkunft oder Mietwagen.
• Verbleibende 90% sollten nicht später als 30 Tage vor Abflug bezahlt werden.
• Wenn die Tour innerhalb von 40 Tagen oder weniger vor der Buchung stattfindet, ist die vollständige Zahlung erforderlich.
• Ihre Einzahlung kann entweder per Banküberweisung, Online-Lastschrift oder Kreditkartenzahlung erfolgen.

Fotos
Route

Tag 1 Nairobi nach Amboseli

Heute Morgen verlassen wir Nairobi auf der Straße durch die malerische Athi-Ebene und in das Buschland des Amboseli-Nationalparks, Heimat der legendären Maasai-Stammesangehörigen und berühmt für riesige Elefantenherden. Nach dem Mittagessen ist ein nachmittäglicher „Spice“-Spiellauf geplant. Neben Elefanten, Antilopen, Zebras, Gnus, Büffeln und dem schwer fassbaren Leoparden bietet der Park fast jeden Anblick.

Übernachtung: Kimana Amboseli Tented Camp
Entfernung: 240,2 km
Zeit: 4 Std. 20 Min

 

 

Tag 2Gebiet des Amboseli-Nationalparks

Wir stehen früh auf, um einen guten Blick auf den Kilimandscharo zu haben, bevor sich Wolken über dem Gipfel bilden, und machen uns auf zu einer weiteren anregenden „Spice“-Pirschfahrt. Amboseli ist ein ausgezeichneter Ort, um eine Vielzahl von Wildtieren zu beobachten, darunter alles von Gnus über Giraffen bis hin zu Pavianen. Nach dem Mittagessen brechen Sie zu einer Pirschfahrt am Nachmittag auf. Ein optionaler Besuch in einem Masai-Dorf kann nach dem Frühstück gegen eine zusätzliche geringe Gebühr arrangiert werden. Ein Besuch offenbart das Singen und Tanzen, die Teil ihres täglichen Lebens und heiliger Rituale sind.

Übernachtung: Kimana Amboseli Tented Camp

 

Tag 3Amboseli-Nationalpark nach Nairobi

Wachen Sie am frühen Morgen mit einem guten Frühstück auf und fahren Sie zurück nach Nairobi, das am Fluss Nairobi im schönen Kenia liegt. Die Hauptstadt von Nairobi ist Ostafrikas kosmopolitischste Stadt. Es dient als ausgezeichneter Ausgangspunkt für afrikanische Safarireisen rund um Kenia. Nairobi ist Afrikas viertgrößte Stadt und ein pulsierender und aufregender Ort, und obwohl es einen Ruf entwickelt hat, der Touristenbesuche kurz hält, gibt es einige faszinierende Attraktionen.

Übernachtung: Radisson Blu Hotel
Entfernung: 214,1 km

Zeit: 3 Std. 59 Min

Tag 4Von Nairobi nach Masai Mara

Der Gast bekommt ein leckeres Frühstück und packt seine Sachen, um zum Maasai Mara Game Reserve aufzubrechen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Mittagessen unterwegs zu genießen und rechtzeitig für eine abendliche Pirschfahrt anzukommen.

Die Masai Mara bildet zusammen mit Tansanias Serengeti Afrikas berühmtesten Wildpark, das Masai Mara Nationalreservat. Das Bild von Akazienbäumen, die endlose Grasebenen sprenkeln, verkörpert Afrika für viele, dann fügen Sie dem Bild einen Massai-Krieger und einige Rinder hinzu, und das Gespräch muss nicht weiter gehen. Der unbestreitbare Höhepunkt des Masai Mara Nationalreservats ist zweifellos die jährliche Gnuwanderung, die die weiten Ebenen der Masai Mara durchquert. Ihr Abendessen und Ihre Übernachtung finden in einem Camp mit heißen Duschen und Spültoiletten statt.

Übernachtung: Mara Springs Safari Camp
Entfernung: 270,9 km
Zeit: 5 Std. 11 Min

Tag 5Masai Mara-Gebiet

Die Gäste werden mit einem guten Frühstück aufwachen und dann einen ganzen Tag mit Wildbeobachtungen im Reservat verbringen. Die Landschaft hier ist malerisches Savannengrasland auf sanften Hügeln. Das Reservat ist der beste Park für Wildbeobachtungen in Kenia, da es über ein ausgedehntes Straßen- und Wegenetz verfügt, das Beobachtungen und Fotografieren aus nächster Nähe ermöglicht. Machen Sie eine Pause für Ihr Picknick-Mittagessen am Flusspferd-Pool und halten Sie Ausschau nach ansässigen Flusspferden und Krokodilen. Ihr Abendessen und Ihre Übernachtung werden im Camp sein.

Übernachtung: Mara Springs Safari Camp

Tag 6Masai Mara-Gebiet zum Lake Naivasha

Die Gäste genießen ein leckeres Frühstück und packen ihre Sachen zusammen, um zum Naivasha-See aufzubrechen, der der höchste der Great Rift Valley Lakes ist und obwohl er keinen Auslass hat, ist er einer von nur zwei Rift Valley-Süßwasserseen. Dieser wunderschöne See ist von Papyrus- und Akazienbäumen gesäumt, einer einzigartigen geologischen Landschaft, und beherbergt eine Vielzahl von über 450 Vogelarten. Es dient als Haupttrinkloch für Wildtiere in der Gegend wie Zebras, Eland, Flusspferde, Wasserböcke, Büffel und vieles mehr. Nach dem Einchecken unternehmen die Gäste vor dem Abendessen eine Pirschfahrt am Nachmittag.

Übernachtung: Fischercamp

Entfernung: 157 km.
Zeit: 2 Std.:

Tag 7 Lake Naivasha nach Nairobi

Die Gäste wachen auf und nach einem guten Frühstück brechen Sie zu einer Pirschfahrt im Lake Naivasha Park auf und fahren später nach Nairobi, genießen unterwegs ein Mittagessen und kommen am Abend in Ihrem Hotel an.

 

 

Karte

Buchung fortsetzen

de_DE_formalGerman