7 Tage Cultural HIMBA Trails Namibia (Camping)

0
Preis
Aus$1,290
Buchungsformular
Anfrageformular
Vollständiger Name*
E-Mail-Adresse*
Kontakt Nummer*
Land Herkunft*
Anzahl der Gäste*
Wo haben Sie von uns gehört?*
Ihre Anfrage*
* Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren
* Bitte wählen Sie alle erforderlichen Felder aus, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Buchung fortsetzen

Zur Wunschliste hinzufügen

Für das Hinzufügen von Artikeln zur Wunschliste ist ein Konto erforderlich

749

Wichtige Details

  • Unsere Touren sind Privattouren nur mit Reiseleiter.
  • Mindestens 2 und höchstens 24 Gäste pro Gruppe.
  • Solo-Reisende zahlt 80% extra auf den Standardtarif für die Tour zu laufen
  • Kinder von 6 bis 12 Jahren zahlen den halben Preis und darüber den vollen Preis
  • Babys unter 6 Jahren sind kostenlos.

Haben Sie eine Frage?

Zögern Sie nicht, uns anzurufen. Unser Team ist für Sie da.

+264 81 8211 521

info@safariworldtours.com

Warum bei uns buchen?

  • Unkomplizierte Bestpreisgarantie
  • Kundenbetreuung rund um die Uhr verfügbar
  • Ausgewählte Touren und Aktivitäten
7 Tage / 6 Nächte

7 Tage Cultural HIMBA Trails Namibia (Camping)

0
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Max. Personenzahl: 26
  • Mein Alter: 10+

Einführung

Die 7-tägige kulturelle HIMBA Trails Namibia (Camping) Safari konzentriert sich hauptsächlich auf die Kulturen. Namibia ist ein ideales Ziel für Reisende, die auf der Suche nach rauer Naturschönheit, traumhaften Landschaften und einer unglaublichen Tierwelt sind, ergänzt durch herzliche Gastfreundschaft, einzigartige Kulturen und gutes Essen. Wenn Sie die Weite, Wildheit und Einsamkeit Namibias erleben, werden Sie ständig an die Größe der Natur und der Elemente erinnert.

Enthält

  • Qualifizierter professioneller Fahrer-Guide
  • Fahrzeug und Kraftstoff
  • Parkeintrittsgebühren laut Reiseverlauf
  • Passagierhaftung 15% Mehrwertsteuer 2% Tourismusabgabe
  • Flughafentransfer
  • Alle Aktivitäten wie auf dem Reiseplan erwähnt.
  • Unterkunft mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • 24/7 Hilfe vor Ort

Nicht inbegriffen

  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Eintrittsgelder, die nicht in der Reiseroute erwähnt sind.
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten.
  • Getränke in Lodges und unterwegs
  • Reise- und Reiserücktrittsversicherung
  • Visum
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Tipps für Reiseleiter
  • Internationale und nationale Flüge und Flughafengebühren
  • Artikel, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
Fotos
Route

Tag 1: Otjitotongwe Cheetah Guest Farm Camping, Kamanjab (456,3 km)

Die Kunden fahren nach Kamanjab und auf dem Weg dorthin tauchen Dörfer des Herero-Volkes auf, die von Frauen in viktorianischen Kleidern und mit Kopftüchern, die zu Kuhhörnern - dem Symbol der Herero - geflochten sind, geschmückt werden. Die Nacht verbringen wir auf einer Farm in Otjitotongwe - einem Gepardenschutzgebiet. Namibia ist die Heimat der meisten dieser wunderschönen Katzen, von denen es nur noch sehr wenige auf der Welt gibt. Die Versuche, diese Art in Namibia zu retten, waren erfolgreich, und innerhalb von 10 Jahren ist die Population um fast 30 % gestiegen. Beobachtung von Geparden bei der Fütterung.

Enthaltene Aktivitäten
Besuchen Sie die Kultur der Hereros
Über Nacht: Otjitotongwe Cheetah Guest Farm Camping

 

Tag 2: Swartbooisdrift Campsite, Ruacana (340km)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ruacana, wo Sie die Nacht verbringen werden. Swartbooisdrift hat eine gewisse historische Bedeutung als der Ort, an dem die Dorsland Trekkers 1881 den Kunene-Fluss überquerten, um nach Angola zu gelangen. Zum Gedenken an diese Migrationsbewegung wurde auf einem Hügel außerhalb der Siedlung das Dorsland Trekkers Monument errichtet.

Eingeschlossene Aktivitäten
Besuchen Sie die Ruacana-Wasserfälle
Über Nacht: Swartbooisdrift Campsite

Tag 3: Epupa Campsite, Epupa Falls (340.8km)

Nach einem frühen Frühstück fahren Sie zu den Epupa-Wasserfällen. Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, die Naturattraktionen rund um die Epupa-Wasserfälle zu genießen.

Eingeschlossene Aktivitäten
Sundowner drive/walk
Über Nacht: Epupa Campsite

 

Tag 4: Epupa Campsite, Epupa Falls

Die Kunden frühstücken und genießen einen ganzen Tag in Epupa. Epupa Falls ist bekannt für das halbnomadische Volk der Ovahimba, das dort lebt, sowie für andere Stämme wie die Ovatjimba, Ovazemba und Ovatwa. Die Zuwanderung zu den Epupa-Fällen nimmt aufgrund des starken Tourismuswachstums ständig zu, was die Stämme der Herero- und Ovambo-sprachigen Völker dazu ermutigt, in das Gebiet zu ziehen.

Eingeschlossene Aktivitäten
Guided visit to the Himba village
Overnight: Epupa Campsite

Tag 5: Ongongo Waterfall Campsite, Sesfontein (331.2km)

Die Kunden frühstücken und fahren dann nach Sesfontein. Sesfontein bietet den Abenteurern einen interessanten Blick auf eine echte Stadt, die nicht durch das koloniale Design der Townships verunstaltet wurde. Die Stadt ist weitläufig und sehr entspannt. Wenn Sie hier übernachten, sollten Sie früh aufstehen, um zu sehen, wie das Dorf zum Leben erwacht.

Eingeschlossene Aktivitäten
visit to the Himba village
Über Nacht: Ongongo-Wasserfall-Campingplatz

Day 6: Aba-Huab Rest Campsite, Twyfelfontein (197.5km)

Sie fahren nach Twyfelfontein, dem Weltkulturerbe mit den berühmten Felsgravuren, auf der Suche nach den schwer fassbaren, an die Wüste angepassten Elefanten. Je tiefer Sie ins Damaraland vordringen, desto dramatischer wird die Landschaft. Sie sollten Ihre Unterkunft erreichen. Genießen Sie einen weiteren atemberaubenden Sonnenuntergang mit einem erfrischenden Getränk.

Eingeschlossene Aktivitäten
Visit to Twyfelfontein rock engravings
Über Nacht: Aba Huab Rest Campsite

Day 7: End of Itinerary (423.6km)

Nach dem Frühstück macht sich der Gast auf den Rückweg nach Windhoek.

Karte

Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem Sie auf den Link klicken: https://safariworldtours.com/terms-conditions 

Buchung fortsetzen

de_DE_formalGerman